Der Gitarrendoktor behandelt Leichte sowie schwere Krankheiten und Verletzungen, Akustischer sowie Elektrische Saiteninstrumente. 

 

-Saitenwechsel
-Mechanikreparatur oder Erneuerung
-Hals einstellen
-Justage zur Bundreinheit 
-Optimierung der Saitenlage
-Neubundierung
-Bünde abrichten
-Halsbruch oder Deckenriss Reparatur
-Zargen- u. Bodenbeschädigung
-Lackierarbeiten

-Tuning oder Reparaturen bei E-Gitarre u. E-Bass

                          u.u.u.u.u

 

So mancher Gitarrenoldtimer vom Dachboden wurde nach der Restauration 
wieder zum besten Freund seines Besitzers